Saison 2016/2017

Spielbericht Gardez Hermeskeil - Konz-Zewen 5,5:2,5

Am 8. Spieltag der Rheinlandliga, am 12.03.2017, spielten wir auswärts gegen die 1. Mannschaft von Gardez Hermeskeil.

 

Anfangs konnte an keinem Brett eine Seite einen großen Vorteil erspielen.
Nach ca. 2 bis 3 Stunden spielten Claude, Karl-Heinz und Christian Remis.
Frank war leider machtlos gegen den starken Königsangriff seines Gegners.
In den weiteren Partien passierte dann zunächst nicht viel Entscheidendes.


Besonders an den vorderen Brettern fehlte uns heute in den entscheidenden Momenten etwas das Glück.

Insgesamt konnten wir auf den ersten vier Brettern keinen Punkt erreichen.
Peter spielte an Brett 8 am längsten und konnte nach ca 5 Stunden Spielzeit die Partie im Endspiel für sich entscheiden.

 

Dies war heute leider unser einziger Sieg.
Damit verloren wir recht deutlich mit 5,5:2,5.

 

Nun sind wir auf Platz 5 der Tabelle.

Unser nächstes Spiel findet am 02.04.2017 während der Zentralrunde gegen den Tabellenzweiten SG Schweich-Trittenheim statt.

 

Willi Leinen